Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltung

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend kurz „AGBs“) gelten als zwischen „Magiccorner“ (nachfolgend „Händler“) und den Kunden des Händlers als ausdrücklich vereinbart und jeweils zum Vertragsbestandteil erhoben. Die AGBs finden auf jeden Vertragsabschluss des Händlers mit seinen Kunden über den Erwerb der vom Händler vertriebenen Waren, insbesondere Produkten von Wizards of the Coast Inc. (WotC), Anwendung. Entgegenstehende oder von den AGBs des Händlers abweichende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des Händlers.

§ 2 Warenerwerb bzw. -bestellung

Der Kunde kann vom Händler vertriebene Waren, sofern diese verfügbar sind, entweder direkt in den Geschäftsräumlichkeiten des Händlers erwerben, oder diese Waren auf elektronischem Wege bestellen. Die vom Händler vertriebenen Waren sind auf dessen Website ersichtlich. Eine Bestellung erfolgt ausschließlich durch eine entsprechende Email- Nachricht an den Händler oder durch ein eigens dafür vorgesehenes Webformular der Website des Händlers. Waren, die auf der Website des Händlers mit dem Zusatz „auf Anfrage“ versehen sind, können ausschließlich per Email-Nachricht bestellt werden. Der Händler garantiert nicht für die Verfügbarkeit von bestimmten Waren. Der Händler behält sich in Einzelfällen die Möglichkeit vor, eine Bestellung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

§ 3 Warenversand

Der Versand der Waren erfolgt spätestens an dem der Bestellung folgenden nächsten Werktag auf dem Postweg. Der Händler übernimmt keinerlei Haftung oder Gewähr für die ordnungsgemäße Zustellung durch die Österreichische Post AG oder durch unrichtige oder unvollständige Adressangaben der Kunden bedingte Zustellfehler. Der Versand von Waren erfolgt ausschließlich per Nachnahme. Sollten bestimmte Waren zum Bestellzeitpunkt nicht verfügbar sein, informiert der Händler den Kunden über diese Tatsache. In diesem Fall hat der Kunde die Wahl, 1.) eine entsprechende Verzögerung des Versands seiner gesamten Bestellung in Kauf zu nehmen bis sämtliche Teile der Bestellung verfügbar sind, oder 2.) dem Versand der verfügbaren Teile seiner Bestellung zuzustimmen und hinsichtlich der übrigen Teile eine entsprechende Verzögerung des Versands in Kauf zu nehmen, oder 3.) die gesamte Bestellung zu stornieren.

§ 4 Zahlung

Bei jeder Bestellung erfolgt die Zahlung des Kunden ausschließlich per Nachnahme. Die Nachnahmegebühr beträgt EUR 7,00. Im Falle einer Bestellung von „Einzelkarten“ im Wert von über EUR 50,00 entfällt die Nachnahmegebühr. Für die Bestellung von anderen Waren des Händlers fallen jedenfalls immer Nachnahmegebühren an.

§ 5 Preise

Die Preise für die vom Händler vertriebenen Waren sind Endpreise in Euro und inkludieren grundsätzlich die österreichische Mehrwertsteuer. Der Händler schließt Verträge ausschließlich zu den auf seiner Website ersichtlichen Preiskonditionen. Die angegebenen Preise unterliegen den Schwankungen des Marktes und können daher vom Händler jederzeit berichtigt werden. Der Händler behält sich das Recht vor, auf kurzfristige Marktpreisschwankungen entsprechend zu reagieren. Für den Erwerb von Waren gilt der jeweils an diesem Tag vom Händler festgelegte Preis, unabhängig davon, ob der Erwerb in den Geschäftsräumlichkeiten oder im Wege einer elektronischen Bestellung erfolgt. Für Bestellungen von Waren ist somit der Tagespreis zum Zeitpunkt der Bestellung maßgeblich.

§ 6 Einzelkartenankauf

Der Händler kauft in Einzelfällen auch Einzelkarten von Kunden an, sofern 1.) diese Einzelkarten für den Händler von Interesse sind und 2.) sich diese Einzelkarten in einem verkaufsfähigen Zustand befinden. Ein derartiger Ankauf erfolgt zu einem Richtwert von ca. 50% des Wiederverkaufspreises des Händlers. Unter bestimmten Voraussetzungen sind Abweichungen von diesem Prozentsatz möglich. Der Händler legt den Ankaufspreis der angebotenen Einzelkarten individuell, abhängig insbesondere von der jeweils herrschenden Nachfrage und dem Kartenzustand, fest. Ein derartiger Ankauf kann ausschließlich in den Geschäftsräumlichkeiten des Händlers erfolgen.

§ 7 Rücktritt vom Vertrag

Für den Rücktritt von einem Vertrag zwischen dem Händler und dem Kunden gelten die Bestimmungen des Österreichischen Konsumentenschutzgesetzes, die dort vorgesehenen Voraussetzungen und die entsprechende Rücktrittsfrist. Der Händler weist in diesem Zusammenhang ausdrücklich auf die Möglichkeiten des Vertragsrücktrittes gemäß §§ 3 und 5e KSchG hin. Darüber hinausgehende Rücktrittsrechte bestehen nicht.

§ 8 Gewährleistung

Der Händler leistet ausschließlich dafür Gewähr, dass die vom Kunden bestellten Waren im vertraglich vereinbarten Zustand versandt wurden. Der Händler übernimmt allerdings keinerlei Gewähr für Beschädigungen oder Verluste von Waren auf dem Postweg oder andere sonstige Beeinträchtigungen der Waren, die nicht in der Einflusssphäre des Händlers liegen. Die Verpackung der Waren erfolgt jeweils adäquat. 

§ 9 Gerichtsstand, Anwendbares Recht

Als Gerichtsstand gilt Wien als vereinbart, auf jeden Vertragsabschluss findet ausschließlich Österreichisches Recht Anwendung.

§ 10 Datenschutz

Die dem Händler bekanntgegeben Kundendaten dienen ausschließlich der Geschäftsbeziehung zwischen dem Händler und dem Kunden. Gemäß den Bestimmungen des Österreichischen Datenschutzgesetzes werden vom Händler gespeicherte Kundendaten keinesfalls an unbefugte Dritte weitergegeben.

§ 11 Homepage

Der Händler als Betreiber seiner Website „www.magiccorner.at“ schließt jegliche Haftung oder Inanspruchnahme auf Basis dieser Website aus. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf der Website zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist ausgeschlossen. Die Website enthält keinerlei rechtlich bindende Zusicherungen oder Inhalte, aus denen Rechtsansprüche abgeleitet werden könnten. Die Website dient lediglich der Information der Kunden und der Geschäftsanbahnung. Der Händler behält sich das Recht vor, Inhalte der Website jederzeit zu ändern, zu aktualisieren oder zu entfernen. Eine Haftung des Händlers für fremde Inhalte auf der Website ist ebenfalls ausgeschlossen. Der Händler ist nicht zur Untersuchung oder Bewertung von Websites dritter Personen verpflichtet oder für deren Inhalt verantwortlich. Verweise, Verlinkungen oder fremde Inhalte sollen lediglich der besseren Bedienbarkeit der Website und Information des Kunden dienen und deren Platzierung erfolgte nach besten Wissen und Gewissen des Händlers. Dem Händler sind derzeit keine etwaig illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen fremden Inhalte auf seiner Website bekannt. Sollten Verweise, Verlinkungen oder andere fremde Inhalte in der Zukunft eine dieser Voraussetzungen erfüllen und wird dies dem Händler bekannt, so werden diese selbstverständlich unverzüglich von der Website entfernt.

§ 12 Copyright

This website includes copyrighted material from Magic: The Gathering, a product of Wizards of the Coast Inc. (WotC). Some card texts and layouts, card names, and graphics included here are copyright of Wizards of the Coast. This website further includes copyrighted material from Yu-Gi-Oh Trading Card Game and Marvel Trading Card Game, both products of Upper Deck Co. Some card texts and layouts, card names, and graphics included here are copyright of Upper Deck Entertainment.